Vor­stiegs­klet­ter­kurs

Ab jetzt willst du nicht mehr nur in der Klet­ter­hal­le, sondern auch am Fels im Vorstieg unter­wegs sein: Hier lernst du rich­ti­ges Stürzen, dyna­mi­sches Sichern sowie das Abseilen und Umfädeln, wenn es einmal nicht mehr wei­ter­geht. Neben der rich­ti­gen Seil­tech­nik setzen wir den Schwer­punkt auf die Ver­fei­ne­rung deiner Klettertechnik.

Inhalte des Kurses:Ver­tief­te Mate­ri­al­kun­de, rich­ti­ges Sichern im Vorstieg, Stürzen und einen Sturz halten, Vor­stiegs­klet­tern, Klet­ter­re­geln, erwei­ter­te Klet­ter­tech­ni­ken, Abseilen, Stand­plät­ze und Umfädeln in Klettergärten
Vor­aus­set­zun­gen:Grad 5 muss im Nach­stieg beherrscht werden
Zeit­dau­er:Zwei­ta­ges­kurs: 2 x 4 Stunden 
Kosten:
130 € pro Person für Zweitageskurs
Teil­neh­mer­zahl:4–6 Personen pro Trainer

Anmel­dung: Vorstiegskletterkurs